Zum Inhalt springen

Alpen Adria Swim Cup - Millstätter See und Ossiacher See

Liebe Mitglieder,
am 13. Juli 2019 erfolgte der Startschuss zum Alpen Adria Cup - ein lang ersehntes Projekt unseres Obmannes Georg Findenig, welches nach einjähriger Planungszeit nun gestartet ist.

2 von 3 Cupstationen sind bereits erfolgreich am Millstätter See sowie am Ossiacher See absolviert.
Das Finale des heurigen Alpen Adria Cups findet am 14. September 2019 im Rahmen der Wörtherseelängsquerung statt.

Die Auftaktveranstaltung fand am Samstag, 13. Juli am Millstätter See statt. Am Programm standen die 500m sowie die 1500m Strecke. Zahlreiche Schwimm Aktive folgten dem Ruf und nahmen sehr erfolgreich teil.

Zu den Ergebnissen:

Cupstation I - Millstätter See1500m
Robert Katzian24:43
Christian Schussmann25:22
Andreas Gnan25:28
Johannes Hierner27:18
Oliver Humnig27:19
Emily Leeb33:56
Stefanie Murero33:57
Alexandra Langer35:47
Anna Zambelli36:52



Die 2. Cupstation fand am 27. Juli 2019 am Ossiacher See statt.
Das Streckenangebot wurde auf 3 Strecken erhöht - zur Auswahl standen die Bewerbe über 500m, 1500m und 3000m. Auch bei dieser Veranstaltung waren die Schwimm Aktiven wieder zahlreich vertreten und testeten über die diversen Strecken ihr Schwimmkönnen und die persönlichen Ergebnisse zauberte allen Finishern ein Lächeln ins Gesicht. Das regelmäßige Training macht sich auf jeden Fall bezahlt.

Zu den Ergebnissen:

Cupstation II - Ossiacher See500m
Gabriel Huber14:56
Gerhard Miklautz15:06
1500m
Hubert Jöbstl27:45
Alexandra Tischler39:20
Madeleine Mischitz39:43
Iris Sabernik42:19
Gerhard Sabernik42:25
Tanja Kolloros44:25
Christian Garz47:07
Verena Höfferer50:47
3000m
Julia Egger-Petz1:00,28
Christian Schussmann1:02,31
Andreas Gnan1:04,20
Andreas Frei1:12,33
Nicola Wochinz1:16,33
Andrea Aigner1:21,18

Julia Egger-Petz sowie Hubert Jöbstl konnten jeweils den Tagessieg erringen!

Wir gratulieren ganz herzlich zu den Leistungen!

Mit sportlichen Grüßen
des Schwimm Aktiv TEAMS



Zurück