Zum Inhalt springen

Trainingslehrgang Novigrad 2018

Liebe Mitglieder,

für 82 Mitglieder stand das Rennradfahren, Moutainbiken und Schwimmen in den letzten 11 Tagen am Programm. Im Zeitraum von Mittwoch, 4. April bis Sonntag, 15. April 2018 wurde fleißig gesportelt und auch das istrische Flair genossen.

Fünf Radgruppen absolvierten abwechslungsreiche Routen und nette Einkehrschwünge.
In der Gruppe eins und zwei haben sich die bereits erfahrenen Radfahrerinnen und Radfahrer eingefunden. Tolle Highlights waren die Erzwingung des Ucka/Vojak Berges bei 3 Grad, Nebel und viel Schnee sowie die drei Länder Ausfahrt am Samstag, bei der 201km und 2300 Höhenmeter bezwungen wurden.

Für die Gruppen drei bis fünf lautete das Motto eine gute Basis für die kommende Saison zu schaffen.
Mit am Programm waren das technisch richtige Fahren, die richtigen Intensitäten bei den Ausfahren zu erwischen sowie das Bergan- und Bergabfahren.

Bei allen Touren waren Abstecher in landestypische Konobas dabei. Somit fand auch die istrische Kulinarik Platz bei den einzelnen Einheiten. Malerische Orte wurden besucht - Motovun, Oprtalj, Kanfanar, Groznijan, Buje und viele mehr. Und auch Geburtstage wurden gefeiert - im Rahmen einer tollen Gesellschaft im herrlichen Künstlerort Groznijan. 

Die lobenswerte Disziplin der Teilnehmer ermöglichte einmal mehr ein verletzungsfreies und tolles Trainingslager!


Die Mountainbiker
starteten am Donnerstag ihre Aktiv Tage auf Grund von Regenwetter mit einem gemeinsamen Lauf mit anschließendem Kulturprogramm, ehe es am Freitag mit einer herrlichen Ausfahrt ausgehend von Motovun über die Parenzana bis nach Porence und entlang der Küstenstraße wieder zurück nach Novigrad ging. 
Am Samstag erfolgte der Start im Mirnatal nach Groznijan und über die Parenzana entlang der "istrischen Toskana" wurde bis zur Brauerei San Servolo geradelt. Nach dem Einkehrschwung mit einzigartigem Steak waren alle wieder gestärkt für die Heimreise über Buje sowie entlang herrlicher Wein- und Olivengärten.


Bei strömenden Regen reisten Donnerstag Mittag die Schwimmerinnen und Schwimmer an.
Welch einladendes Wetter für die erste Einheit im hoteleigenen 25m Becken. Aufgeteilt in zwei Gruppen feilten Stefan mit seiner Gruppe an der Brusttechnik sowie Karo mit ihren Schützlingen an der Kraultechnik und dem ausdauernden Schwimmen.  Sechs gemeinsame Schwimmeinheiten standen am Programm und ab Freitag war auch der Frühling auf unserer Seite und verwöhnte die Teilnehmer mit herrlichen Temperaturen und luden zum Rasten an der Sonne sowie am Meer ein.

Zahlreiche Fotos vom Trainingslehrgang in Novigrad findet ihr unserer Fotogalerie.

Wir sagen DANKE - Danke an 82 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für Ihr Vertrauen, ihr Mitwirken und die gemeinsam erlebten Momente!


Terminaviso: 
Trainingslehrgang Novigrad 2019 von Mittwoch 24. April bis Sonntag, 5. Mai 2019


 

 

 




Zurück